Ad Impressions

Ad Impressions gelten als Messzahl für die Aufrufen von Werbemitteln auf AdServern. Durch die Protokollierung auf
AdServern macht sie damit zu einem messbaren Wert. Ad Impressions sind reine Sichtkontakte und werden daher auch
Ad Views genannt.

Abgerechnet wird Online Werbung meist über den Tausen-Kontakt-Preis (TKP).Ad Impressions sind ein wichtiger Indikator
um später mit weiteren Leistungswerten die Conversion-Verhältnisse zu berechnen.
Hiermit kann man die Effizienz und eventuell nötige Optimierungen ermitteln.
Die Ad Impressions werden normalerweise vom Ad Server oder vom Publisher reported. Erst Abweichungen von 10%
gelten als Zähldifferenz.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?